Calim

Mit dem Album „Alles ist zu wenig“ schrieb der österreichische Singer-Songwriter einen selbst gesungenen Soundtrack zu seinem eigenen Roman “Schlaraffenland”, der u.a. die emotionale Innenwelt der Romanfiguren zu musikalischem Leben erweckt. Musik wie Text funktionieren dabei für sich stehend, illustrieren sich aber wechselseitig. „Der Roman und die CD sind jeweils zu 100 Prozent eigenständige Werke. Wer die Geschichte liest, braucht keine Tonspur dazu. Wer das Lesevergnügen aber mit den in den Songs widergespiegelten Emotionen der Romanfiguren erweitern möchte, hat als besonderes Special die Chance dazu“, betont Calim.

Calim veröffentlicht am 18. März über Rummelplatzmusik sein Singer/Songwriter-Album „Alles ist zu wenig“. Parallel dazu wird sein Debütroman „Schlaraffenland“ (Christoph Reicho | Septime Verlag) auf der Leipziger Buchmesse 2016 präsentiert.

Bandinfo | Bilder |

 

 

Hörproben

Artist: Calim
  • Planet
  • Seelenverwandt
  • Halt den Moment
Banner_RPM_2

CALIM veröffentlicht Album zum Roman am 18.03.

Der Schriftsteller und Songwriter CALIM stellt seinen Roman “Schlaraffenland” auf der Leipziger Buchmesse vor. Parallel dazu gibt es am 18.03. ein dazugehöriges, vom Buch inspiriertes Album “Alles ist zu wenig” über Rummelplatzmusik