Manfred Groove – Goldstaub. Video + Single

 

„Dieses Leben hat Goldstaub im Gesicht. Seht ihr das nicht?“

Wer sich im trüben Novembernebel nach Farbe sehnt und zwischen den ewig gleichen Häuserwänden endlich mal wieder einen Sonnenstrahl durchblitzen sehen will, für den ist Manfred Grooves GOLDSTAUB der perfekte Song. Winterlich-melancholisch, leise-poetisch und dabei ungeahnt hoffnungsfroh in seiner Bildsprache kommt dieser wortstarke Song daher. Papierschwerter, Holzkronen und kämpfende Riesen, unterlegt von warmen Klavierakkorden, erinnern uns wehmütig an die Bilder unserer Kindheit; marschierende Drums bringen uns behutsam zurück ins Hier und Jetzt, ohne dabei aber jenen nostalgischen Optimismus zu verlieren: “Wenn man die Augen aufmacht, sieht man mehr als nur Beton – auch wenn man von nichts als Beton umgeben ist“.
Goldstaub – die Winter-Singleauskopplung aus dem HipHop-Überraschungsalbum des Jahres „Ton Scheine Sterben“.